Letzter Einsatz

27. Januar 2022 - 17:35 Uhr
FR: First Responder
Jahnring, Nienhagen

 

→  Einsatzübersicht

Großmoor. Gemeindebrandmeister Jürgen-Heinrich Mohwinkel konnte neben seinem Stellvertreter Holger Schmidt, die Ehrengemeindebrandmeister Heinrich Rostalski und Walter Mecke, die Ortsbrandmeister und Stellvertreter der Ortsfeuerwehren, die Funktionsträger der Samtgemeindefeuerwehr, die Bürgermeisterin der Gemeinde Adelheidsdorf, Susanne Führer, den Vorsitzenden des Feuerschutzausschusses der Samtgemeinde Wathlingen, Thorsten Harms, Mitglieder des Rates der Samtgemeinde Wathlingen und ganz besonders den Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Grube begrüßen. Weiter konnte Mohwinkel viele weitere Gäste zum diesjährigen Neujahrsempfang der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen am Sonntag, den 11. Januar, im Feuerwehrhaus Großmoor willkommen heißen.

Der stellvertretende Gemeindebrandmeister Holger Schmidt berichtete nach der Begrüßung durch den Gemeindebrandmeister über die Arbeit, die Anschaffungen und Ziele der Samtgemeindefeuerwehr Wathlingen. Hierzu wurden einige Arbeitsgeräte der neu gegründeten „Führungsgruppe“ ausgestellt und vorgeführt. Die Gäste hatte somit die Möglichkeit sich über die Arbeit und den Aufgaben einer Einsatzleitung zu erkundigen. Im Namen der Fraktion der SPD im Rat der Samtgemeinde Wathlingen überreichten Petra Sievert-Jünke und Monika Wendt wieder einige kleinere Geschenke an die Führung der Samtgemeindefeuerwehr.

Nach einem ausgiebigen, gemeinsamen Frühstück wurden noch sehr angeregte Gespräche zwischen den Politikern, Gästen und Feuerwehrleuten geführt und alle Anwesenden freuen sich auf die nächsten Zusammentreffen. Der Musikzug der Ortsfeuerwehr Adelheidsdorf erfreute alle Gäste und Feuerwehrleute mit ihren Klängen und begleitete so durch diesen Neujahrsempfang.

Text und Fotos: Olaf Rebmann, GemPW

 


Foto1: Viele interessante Gespräche wurden auf dem Neujahrsempfang der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Wathlingen geführt. Das Feuerwehrhaus Großmoor war gut gefüllt mit den vielen Gästen und den Führungskräften der Samtgemeindefeuerwehr.

 


Foto2: Die Ehrengemeindebrandmeister Heinrich Rostalski (links) und Walter Mecke durften an diesem Tage auf keinem Fall fehlen. Mit ihrer Erfahrung stehen sie immer noch den Feuerwehrleuten mit Rat und Tat beiseite.

 


Foto3: Bei diesem Neujahrsempfang spielte der Musikzug der Ortsfeuerwehr Adelheidsdorf wieder viele neuere und ältere Musikstücke für die Besucher.

Zum Seitenanfang